immer nur stückchenweise...

ging hier alles von statten...ich bin zwar den vormittag allein zu hause, aber manchmal ist der wurm drin...
das telofon ist nur am klingeln....ich bin in der großen wohnung am rennen, aufräumen, wischen usw.....
eigentlich wollt ich noch die sachen der kinder sortieren, ausmissten...das ist auch nicht geworden

aber man soll ja nur das positive hervorheben, sich darüber freuen und den rest des tages einfach streichen.....desshalb freue ich mich, dass diese tasche für meinen grossen fertig geworden ist.......er wollte irgendwas, wo er bei wanderungen seine schätze (steine, tannzapfen usw) aus dem urlaub sammeln kann...


Schnitt: eingene version
Monster: abgeschaut bei RevoluzZza (danke für tutorial)

und eine gretelies habe ich angefangen, für meine oma zum geburtstag....sie muss am montag fertig sein...

bin gespannt was meine oma dazu sagt, denn sie hat früher für 7jungs und 1mädchen alles selber genäht und gestrickt ....und das zu tiefsten ddr-zeiten, wo es keine besonderen stoffe usw. gab...bewundernswert!!!!
einen lieben gruß sende ich heute über diese seite an "meine" ute.....halte durch!!!!!mädchen sind dafür später ruhiger!!!!!......... ich kann das hühnchen auch mal in der woche vormittags in der stadt rumschuckeln......und du schläfst mal!!!...sonntag????? mitfahren???.....samstag - trödelmarkt messeplatz??
jaja, es gibt morgen wieder einen trödelmarkt hier in freiberg,...kann es immer noch nicht fassen....bin gespannt und werde berichten....
einen schönen abend, schönes wochendende für alle, die mitlesen
lg jule

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sehenswert