wir haben seit freitag.....


ein seepferdchen zu hause....ich hätte es nicht gedacht....denn unser sohn sollte nur etwas schwimmen lernen, damit er auch den poolrand erreicht, wenn er in den pool springt ohne schwimmärmel...........so war es letztes jahr im urlaub...der schreck sass tiff bei der mama!!!
unser sohn ist auch nicht der disziplinierteste....und die konzentration lässt auch nach, wenn er spritzen, planschen und tauchen kann..........sportlich ist er, das muss ich zugeben,.......aber 25m brustschwimmen am stück in 10std. lernen.........das hätt ich nicht gedacht und auch nicht erwartet............
aber er hat es sogar 1std vor ende des schwimmunterichtes geschafft...........da kommt dann doch der stolz hoch, weil er schon so groß ist und es irgendwie aus eigenden stücken geschafft hat...
lg juliane

1 Kommentar:

  1. Na da gratuliere ich dem Seepferdchen mal recht herzlich. Kann er wirklich stolz drauf sein. ;)

    Meine Püppilotta ist dafür zu hibbelig gewesen, sie muss noch ein paar Stunden mehr machen, um es nachzuholen. Aber das wird schon noch.

    LG Annika

    AntwortenLöschen

Sehenswert