Kuchenbasar

Treibt mir jedesmal Gänsehaut auf den Kopf. Gerade zu Schul- und KiGa Anfang und am Ende höre ich dieses Wort ständig! Nun ja, es liegt daran, das wir selten, ganz selten Kuchen essen, ich demzufolge keinen Kuchen backe und keine Übung darin habe. Und das nächste ist: Unser Herd in der Mietswohnung ist Stein alt, er lässt sich nicht in der Wärmezufuhr regulieren, so dass alles anbrennt. Wenn ich das den Organisatoren dieser Kuchenbasare kleinlaut vermitteln möchte werde ich jedesmal angelächelt!
Und nun soll morgen in der Schule und beim Fußballverein gefeiert werden; mit Kuchen! Die Mütter wurden höflichste gebeten etwas bei zu steuern!
Und da kam mir die Idee vom kalten Hund! Kenn ich selber noch aus meiner Kindheit, etwas abgewandelt kann ich als Mutter nun gleich bei zwei Festen was beisteuern!!!!



lg juliane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Sehenswert